Brand auf Tankstellengelände

#Rathenow, Milower Landstraße – Montag, 20.04.2020, 14:55 Uhr – 

Die Betreiberin einer Tankstelle informierte am Montagnachmittag die Polizei über einen Brand auf dem Gelände. Beim Eintreffen der Beamten stand eine Hecke in Flammen. Das Feuer wurde die die Feuerwehr gelöscht. Eine Gefahr für die Tankstelle bestand nach Einschätzung der Einsatzkräfte der Feuerwehr aber nicht. An der Hecke sowie an einem als Lager genutzten Container entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass eine achtlos weggeworfene Zigarette den Brand ausgelöst hat. Eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung wurde aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

%d Bloggern gefällt das: