Werbeanzeigen

Brand eines Wohnhauses mit drei verletzten Personen

#Niederhosenbach (ots)

Am Abend des 13.02.2020 kam es in der Hohlstraße in Niederhosenbach zu einem Brand eines Wohnhauses, im Zuge dessen die zwei Bewohner und eine, zu Hilfe eilende Nachbarin durch das Einatmen von Rauchgas verletzt wurden. Alle drei Verletzten wurden in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. Ihnen geht es den Umständen entsprechend gut.

An dem Wohnhaus entstand ein Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich.

Hinsichtlich der Brandursache laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei Idar-Oberstein.

 

Quelle: Polizeidirektion Trier

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: