Brand im Keller

Bad Freienwalde – 

Am Nachmittag des 27.04.2022 wurden Feuerwehr und Polizei in die Karl-Weise-Straße gerufen. Dort war im Keller eines Einfamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Das Haus ist vorerst nicht bewohnbar. Der entstandene Sachschaden wird mit rund 50.000 Euro angegeben.

%d Bloggern gefällt das: