Brand in einer Wohnung

#Rathenow, Curlandstraße – 

Mittwoch, 19.01.2022, 11:58 Uhr –

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind am Mittag zu einem Wohnungsbrand in die Curlandstraße in Rathenow gerufen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es in einer Wohnung des Mehrfamilienhauses zu einer starken Rauchentwicklung. Ein Zeuge bemerkte dies und holte den betroffenen Mieter aus der Wohnung. Da bei beiden Personen der Verdacht einer Rauchgasvergiftung bestand, wurden sie zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Das Gebäude wurde evakuiert – 10 Personen mussten das Haus verlassen, konnten aber mittlerweile wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Nach bisherigen Erkenntnissen war angebranntes Essen die Ursache. Es wurde eine Anzeige aufgenommen. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unklar.

%d Bloggern gefällt das: