Brand in Finsterwalder Wohnung

#Finsterwalde:

Feuerwehr und Polizei wurden am Sonntag gegen 11:30 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus in der Brandenburger Straße gerufen, da Anwohner Brandgeruch gemeldet hatten. Die Feuerwehr stellte in einer unbewohnten Wohnung einen Schwelbrand fest und löschten diesen. Durch den Brand wurde die Wohnung verrußt, andere Wohneinheiten waren nicht betroffen. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung zum Einsatz. Die Kriminalpolizei hat weiterführende Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet. Verletzt wurde niemand.

%d Bloggern gefällt das: