Brand in Wochenendhaus

#Klaistow, Fercher Waldweg – Donnerstag, 26. Dezember 2019, 21:10 Uhr –

Der Aufmerksamkeit einer Rettungswagenbesatzung ist es zu verdanken, dass am Donnerstagabend ein Brand schnell gelöscht werden konnte. Die Sanitäter waren zu einem anderen Einsatz unterwegs, als sie aus einem Wochenendhaus Rauch und Qualm aufsteigen sahen. Sie alarmierten die Feuerwehr und die Polizei. Den Feuerwehrkräften gelang es den Brand, der vom Eingangsbereich ausgehend auf den Dachstuhl überzugreifen drohte, zu löschen. Das Gebäude wurde zunächst von der Polizei gesperrt, damit am heutigen Tage Brandursachenermittler vor Ort die kriminalpolizeiliche Arbeit aufnehmen können. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 EUR. Da das Haus zum Zeitpunkt des Brandausbruchs unbewohnt war, bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für Menschen.

Quelle: Polizei Brandenburg

%d Bloggern gefällt das: