Brand in Wohnung

#Brandenburg an der Havel, Altstadt, Neuendorfer Straße –

Mittwoch, 18.08.2021, 13:09 Uhr – 

Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ist die Polizei am Mittwochnachmittag hinzugerufen worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet in einer Wohnung aus bislang unbekannter Ursache ein Tisch in Brand. Ein Zeuge bemerkte den ausgelösten Rauchmelder und verständigte die Rettungsleitstelle. Da niemand die Wohnungstür öffnete, musste die Tür durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aufgebrochen werden. Wie sich herausstellte, befanden sich keine Personen in der Wohnung. Die Feuerwehr konnte den Brand anschließend löschen. Die Schadenshöhe liegt im dreistelligen Bereich. Da nicht auszuschließen ist, dass der Brand fahrlässig verursacht wurde, hat die Polizei eine entsprechende Anzeige aufgenommen. Die Ermittlungen dauern weiter an.

%d Bloggern gefällt das: