Brand von Bungalow und Schuppen

#Premnitz, Am Fenn/Gartensparte & Geschwister-Scholl-Straße – 

Montag, 10.05.2021, 21:01 Uhr bis 22:28 Uhr – 

Ein Brand in der Geschwister-Scholl-Straße wurde der Polizei am Montagabend gemeldet. Zeugen bemerkten eine kleine Flamme an einem derzeit im Aufbau befindlichen Bungalow und konnten eine weitere Brandentwicklung verhindern. Etwa eine Stunde später wurde der Polizei über die Rettungsleitstelle der Brand eines Schuppens auf einer Freifläche in der Geschwister-Scholl-Straße, mehrere hundert Meter vom Bungalow entfernt, mitgeteilt. Der unbenutzte Holzschuppen brannte komplett aus, die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Bei den beiden Vorfällen entstand ein Sachschaden von insgesamt mehreren hundert Euro. Da nicht auszuschließen ist, dass es sich bei den Vorfällen um Brandstiftung handelt, hat die Polizei entsprechende Anzeigen aufgenommen. Zudem prüfen die Ermittler auch einen möglichen Zusammenhang der beiden Sachverhalte.

Die Polizei fragt nun: Wer hat Beobachtungen zu dem oben genannten Sachverhalt gemacht oder kann Hinweise auf den/die Täter geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Havelland in Falkensee unter 03322 275-0 zu melden oder alternativ das Hinweisformular im Internet zu nutzen. Dieses finden Sie in den Online-Services in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de, oder direkt unter polbb.eu/hinweis.

%d Bloggern gefällt das: