Brand von Mülltonnen und Papiercontainer: Polizei sucht Zeugen

#Potsdam, Babelsberg Nord, Karl-Liebknecht-Straße und Stahnsdorfer Straße – 

Freitag, 30.07.2021, 04:15 Uhr – 

Ein Zeuge meldete am frühen Freitagmorgen, gegen 04:15 Uhr, einen brennenden Altpapiercontainer in der Karl-Liebknecht-Straße, kurz vor dem S-Bahnhof. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Eine Gefahr für Personen oder angrenzende Gebäude bestand nicht. Gegen 04:44 Uhr wurde durch die Regionalleitstelle ein weiterer Brand mitgeteilt: Zwei Mülltonnen in der Stahnsdorfer Straße waren aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Durch den Brand wurde auch ein Teil eines Gartenzauns beschädigt. Auch in diesem Fall bestand keine Gefahr für Personen oder angrenzende Gebäude.

Die Polizei hat Spuren gesichert und in beiden Fällen jeweils eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung durch Feuer aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 0331 5508-0 bei der Polizeiinspektion Potsdam, oder alternativ online unter polbb.eu/hinweis zu melden.

%d Bloggern gefällt das: