Brandenburg an der Havel – Diebe scheitern bei Pkw-Diebstahl

Brandenburg an der Havel, Hohenstücken, Brahmstraße – 

Tatzeit: Sonntag, 30.06.2019, 19:30 Uhr bis Montag, 01.07.2019, 08:10 Uhr – 

 

Am Montagmorgen meldete sich eine 28-jährige Frau aus der Lutherstadt Wittenberg und teilte einen versuchten Diebstahl ihres Kfz mit. Unbekannte Tatverdächtige hatten die Fahrertür ihres Fords aufgehebelt und vergeblich versucht das Fahrzeug zu starten. Letztlich flüchteten sie unvollendeter Dinge. Das beschädigte Fahrzeug blieb zurück und wurde durch die Eignerin am Morgen vorgefunden. Die gerufenen Beamten dokumentierten den Tatort und sicherten die Spuren. Ein Ermittlungsverfahren wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls wurde eingeleitet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: