Werbeanzeigen

Brandenburg an der Havel – Herrentagsnachwehen

Brandenburg an der Havel, Görden und Neustadt – 

Tatzeit: Donnerstag, 30.05.19 gegen 22:50 Uhr und Freitag, 31.05.19 um 02:15 Uhr – 

Wer zum Herrentag mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte wissen, dass es auch hier eine Promillegrenze gibt.

So mussten gleich zwei Radfahrer in der Donnerstagnacht zur Blutentnahme.

Ein 23-jähriger Brandenburger wies einen Atemalkoholwert von 2,33 Promille auf und ein 39-jähriger Brandenburger wurde auf dem Heimweg mit einem Promillewert von 2,22 angehalten.

Beide müssen sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Ein 29-jähriger PKW Fahrer wurde am Freitagmorgen im Rahmen der Streifentätigkeit mit 1,41 Promille gestoppt. Auch hier wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein wurde sichergestellt und eine Strafanzeige erstattet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: