Werbeanzeigen

Brandenburg an der Havel – Kellereinbruch

Brandenburg an der Havel, Altstadt, Harlungerstraße – Freitag, 31.05.2019, 17:20 Uhr – 

Am Freitagabend wurde der Polizei ein Kellereinbruch gemeldet, der Täter soll sich noch beim NETTO-Markt aufhalten. Die Polizei konnte einen 60-jährigen polnischen Bürger mit einem Fahrrad am Markt antreffen. Es stellte sich heraus, dass das Fahrrad aus besagtem  Keller entwendet wurde auch fand man bei der Person weiteres Diebesgut. Zur Klärung seiner Identität und weiteren kriminalpolizeilichen Bearbeitung wurde die Person ins Gewahrsam der Polizeiinspektion eingeliefert. Er muss sich wegen mehrerer Diebstahlsdelikte verantworten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: