Werbeanzeigen

Brandenburg an der Havel – Kollision mit Straßenbahn

Brandenburg an der Havel; Magdeburger Landstraße – 26.08.2019; 17.25 Uhr – 

Ein 78-jähriger Brandenburger bog gestern Nachmittag mit seinem PKW Renault Megane nach rechts in die Friedrich-Franz-Straße ab. Er übersah jedoch, dass die Ampel für ihn auf Rot stand und eine Straßenbahn den Bereich gerade queren wollte. Der Straßenbahnfahrer konnte zwar noch eine Notbremsung einleiten, schleifte den PKW jedoch ein paar Meter mit. Hierbei wurde die Beifahrerin des Renault (80) schwer am Arm verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: