Werbeanzeigen

Brandenburg an der Havel – Ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss unterwegs

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Steinstraße – Tatzeit: Mittwoch, 17.04.2019, 01:15 Uhr – 

In der vergangenen Nacht stoppten Brandenburger Beamte eine 74-jährige Mopedfahrerin. Im Zuge der Verkehrskontrolle konnte die Brandenburgerin keine Fahrerlaubnis nachweisen und machte zudem einen alkoholisierten Eindruck. Eine Messung des Atemalkohols ergab einen Wert von 0,96 ‰. Daraufhin musste sie die Beamten zur die Dienststelle begleiten, wo eine gerichtsverwertbare Messung durchgeführt wurde. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: