Brandenburg an der Havel – Unfall mit verletzter Radfahrerin

Brandenburg an der Havel, Neuendorfer Straße –

Dienstag, 07. Mai 2019, 15:42 Uhr – 

An der Einfahrt eines Supermarktes in der Neuendorfer Straße kam es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin. Ein 67-Jähriger hatte die 29-jährige Radfahrerin an der Einfahrt mit seinem PKW Opel übersehen und ihr die Vorfahrt genommen. Es kam zu einem Zusammenstoß und die Radfahrerin stürzte. Sie verletzte sich dabei leicht und verzichtete auf eine medizinische Behandlung vor Ort. Die Polizei nahm eine Unfallanzeige auf.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: