Werbeanzeigen

Brandenburg an der Havel – Verkehrsunfall mit Schwerverletzter Person

Brandenburg an der Havel, Gördenallee – Mittwoch, 18.09.2019, 08:30 Uhr – 

 

Am Mittwochmorgen ereignete sich ein Unfall in der Gördenallee.

Ein 82-jähriger Mann fuhr gleichauf mit einer Radfahrerin, die sich auf dem Radweg befand, in Richtung August-Bebel-Straße.

Beim links abbiegen auf einen Parkplatz übersah der 82-jährige Chryslerfahrer die  Radfahrerin und sie kollidierten. Bei dem Unfall verletzte sich die 77-jährige Radfahrerin schwer. Sie zog sich  Kopf- und Armverletzungen zu. Die Frau wurde von Rettungskräften behandelt und in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von circa 3.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: