Brandenburg an der Havel – Versuchter Räderklau

Brandenburg an der Havel, Dom, Mötzower Landstraße – Dienstag, 30.04.2019, 21:15 Uhr bis 22:18 Uhr – 

Dienstagabend versuchten unbekannte Täter von einem PKW Citroen Picasso, amtliches

Kennzeichen BRB-J 555, die Räder abzubauen. Der PKW war bereits aufgebockt mit einem

Wagenheber und stand auf Holzböcken. Die Radmuttern waren zum Teil schon gelöst. Zur

Entwendung der Räder kam es aber nicht. Der PKW wurde infolge der Tathandlung nicht

unerheblich beschädigt, der geschätzte Schaden beträgt ca. 1000,- Euro.

Die Polizei sicherte Spuren und nahm eine Anzeige auf.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: