Werbeanzeigen

#Brandenburg – Fahren ohne Fahrerlaubnis

#Brandenburg, Quenzsee – Freitag, 17.05.19, 17:40 Uhr – 

Am 17.05.19, gegen 17.40 Uhr wurde durch die WSP Brandenburg ein Sportmotorboot auf dem Quenzsee gesichtet, welches durch den Sportbootführer mit deutlich erhöhter Geschwindigkeit in Richtung Plauer See gefahren wurde. Bei der durchgeführten Kontrolle konnte der 56-jährige Sportbootführer keinen erforderlichen Sportbootführerschein vorweisen.

Es wurde gegen ihn eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: