Brandenburgs zweiter Millionär des Jahres

Potsdam, 01. Juli 2021. Die Glückssträhne reißt nicht ab: Brandenburg hat seinen zweiten Lotterie-Millionär des Jahres 2021! Als einziges Bundesland stellt Brandenburg einen Gewinn mit genau sechs Richtigen im LOTTO 6aus49 – eine Gewinnsumme von
1.545.981,80 Euro! Der noch anonyme Glückspilz kommt aus dem Landkreis Oder-Spree und setzte am Tag vor der Ziehung in einem Lotto-Shop 50,70 Euro für den großen Geldsegen ein. Damit platzierte er ganze 18 Tipps für zwei Ziehungen. Die entscheidenden Zahlen 4-10-15-27-32-47 fanden sich schlussendlich im 2. Tippfeld wieder.

„Wir freuen uns riesig für den zweiten Millionär, den wir in diesem Jahr innerhalb kürzester Zeit beglückwünschen können, Fortuna scheint weiterhin auf unserer Seite zu sein. Den Brandenburger Tippenden drücken wir weiter fest die Daumen für einen anhaltenden Gewinnerlauf“, sagt Anja Bohms, Geschäftsführerin der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH.

Der Jackpot wurde in der Ziehung am Mittwoch nicht geknackt und liegt nun bei 21 Millionen Euro.

%d Bloggern gefällt das: