Brandstiftung an Transporter

#Berlin – In Hellersdorf brannte in der vergangenen Nacht ein Transporter. Gegen 2.15 Uhr bemerkte die Besatzung eines Streifenwagens des Polizeiabschnitts 33 einen Feuerschein in der Fahrerkabine des Fiat, der auf einem Großraumparkplatz am Teterower Ring abgestellt wurde. Alarmierte Brandbekämpfer löschten die Flammen. Die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

%d Bloggern gefällt das: