Brandstiftungen an PKW

#Berlin – In der vergangenen Nacht brannten zwei Fahrzeuge in Nikolassee. Eine 72-jährige Anwohnerin der Beskidenstraße hatte gegen 23.30 Uhr ein Geräusch auf der Straße wahrgenommen und Flammen an einem BMW und einem VW festgestellt. Alarmierte Brandbekämpfer der Feuerwehr unterstützen die eingesetzten Einsatzkräfte beim Löschen der Brände. Beide Autos wiesen anschließend starke Brandschäden im hinteren Bereich der Karosserien auf. Verletzt wurde niemand. Die Brandermittlungen hat ein Fachkommissariat beim Landeskriminalamt übernommen.

%d Bloggern gefällt das: