Werbeanzeigen

Brennende Kühltruhe

#Dreetz – In einem Ortsteil geriet gestern Nachmittag gegen 17.05 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache eine Tiefkühltruhe in einem Nebengelass in Brand. Weil bei den Löscharbeiten ein 59-jähriger Deutscher offenbar Rauchgas eingeatmet hatte, wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die Schadenshöhe wird mit ca. 200 Euro beziffert.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: