Brennenden Wohnwagen gemeldet

#Berlin – Einen brennenden Wohnwagen meldeten gestern Abend Zeugen in Kreuzberg. Gegen 20.30 Uhr bemerkten Anwohner der Wiener Straße das Feuer und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Der Brand griff auf zwei VW-Transporter sowie auf vier Mülltonnen über. Es entstand ein hoher Sachschaden. Verletzte gab es nicht. Wegen Brandstiftung ermittelt nun ein Fachkommissariat für Branddelikte beim Landeskriminalamt.

%d Bloggern gefällt das: