Brennender Baumstamm

#Oranienburg – Ein Jogger stellte gestern gegen 07.45 Uhr in der Magnus-Hirsch-Straße am Ufer des Lehnitzsees einen brennenden Baumstamm fest. Um dem Feuer schnell ein Ende zu bereiten, warf er den Stamm ins Wasser. Ein Splitterfeld wie nach einer Detonation konnte festgestellt werden, Kriminaltechniker kamen zum Einsatz. Am Abend zuvor hatten Anwohner von einem Knall berichtet, dessen Ursprung jedoch zunächst nicht ermittelt werden konnte.

%d Bloggern gefällt das: