Brennender Transporter

#Berlin – Wegen des Verdachts der Brandstiftung in Charlottenburg ermittelt seit der vergangenen Nacht der Polizeiliche Staatsschutz der Polizei Berlin. Zeugen hatten gegen 2.20 Uhr Polizei und Feuerwehr zum Einsteinufer alarmiert, weil dort ein Fahrzeug einer Immobilienfirma in Flammen stand. Die Feuerwehr löschte die Flammen an dem Transporter, verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug brannte fast vollständig aus, eine Straßenlaterne wurde durch das Feuer ebenfalls beschädigt.

%d Bloggern gefällt das: