Werbeanzeigen

Britischer Autohersteller zeigt Neuauflage seines Sportwagens: der neue Jaguar F-TYPE – stylisch und dynamisch

Whitley/Kronberg (ots)

Jaguar macht seinen charismatischen Sportwagen F-TYPE mit einer umfangreichen Modellpflege fit für die 2020er-Jahre. Der vielfach preisgekrönte Zweisitzer in Coupé- und Cabriolet-Form präsentiert sich nach einem intensiven Besuch im Jaguar Designstudio nun aufregender denn je – Jaguar Design-DNA formvollendet in ihrer puristischen Form. Dank einer Frontpartie mit schmaleren Scheinwerfern, einer neu geformten Motorhaube und eines ebenfalls modifizierten Hecks steht der F-TYPE jetzt noch muskulöser und dynamischer auf dem Asphalt. In der mit hochwertigen Materialien ausgeschlagenen Kabine glänzt als wichtigste Neuheit ein zentrales TFT-HD-Instrumentendisplay im Großformat 12,3″. Das Motorenangebot startet mit dem Zweiliter-Turbo-Vierzylinder P300, ergänzt um eine neue Variante des legendären V8 Kompressors von Jaguar mit 331 kW (450 PS)* und dem auf nunmehr 423 kW (575 PS)* erstarkten V8 für das Topmodell F-TYPE R. Für den weltweit bereits mit 178 Preisen ausgezeichneten F-TYPE in jüngster Evolutionsstufe öffnet Jaguar ab sofort die Bestellbücher; zum Händler rollen die neuen Modelle ab März und zu Preisen ab 64.200 Euro.

Alan Volkaerts, Baureihenleiter, Jaguar F-TYPE, sagt: „Der überarbeitete F-TYPE ist der definitive Jaguar Sportwagen und setzt auch weiterhin Standards in punkto Designpurismus und Fahrspaß – er macht jede Fahrt zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.“

Seine zeitlose Form präsentiert sich selbstbewusster als je zuvor, das virtuelle HD-Zentralinstrument verstärkt die Fahrerzentriertheit im Interieur und das Motorenangebot lässt keine Kundenwünsche offen. Der neue F-TYPE R zielt mit seinem 404 kW (575 PS)* starken V8 Kompressor Motor auf Sportwagen Enthusiasten. Sein aufgewertetes Fahrwerk und der intelligente Allradantrieb liefern außerordentliche Performance unter allen Bedingungen, ohne dabei die Alltagstauglichkeit zu schmälern. Er spurtet von Null auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, die Top Speed liegt bei 300 km/h (elektronisch abgeriegelt)

Zum Marktstart offeriert Jaguar für die Dauer des ersten Modelljahrs zusätzlich zum klassischen Ausstattungsprogramm eine exklusive F-TYPE First Edition. Das Motorenangebot umfasst den P300, einen 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo mit 221 kW (300 PS)*, den P450 mit einem 5,0-Liter-V8-Kompressor mit 331 kW (450 PS)* und als Topmotorisierung, den 5,0-Liter-V8-Kompressor mit 423 kW (575 PS)*.

Alle Modelle sind als Cabrio und Coupé verfügbar und werden in Castle Bromwich/UK gefertigt. Sie sind ab sofort zu Preisen ab 64.200 Euro bestellbar und ab März beim Händler.

Globaler Einführungs-Film unter: https://youtu.be/lLP_G_lFa5s

*Verbrauchswerte F-TYPE
Jaguar F-TYPE P300 Coupé/Cabriolet 2.0 Liter i4 Turbo mit 221 kW (300
PS) 8-Stufen-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 8,1;
CO2-Emission: 184 g/km)
Jaguar F-TYPE P450 Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 331 kW
(450 PS) 8-Stufen-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert:
10,6; CO2-Emission: 244 g/km)
Jaguar F-TYPE P450 AWD Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 
331 kW (450 PS) 8-Stufen-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km 
kombiniert: 11,0; CO2-Emission: 252 g/km) 
Jaguar F-TYPE R AWD Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 423 
kW (575 PS) 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km 
kombiniert: 11,0; CO2-Emission: 252 g/km)
Verbrauchs- und Emissionswerte
*Verbrauchswerte: Stromverbrauch des Jaguar I-PACE EV400 mit 294 kW 
(400 PS), kombiniert: 24,8-22 kWh/100km**; CO2-Emissionen im 
Fahrbetrieb, kombiniert: 0 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 692 / 2007).
Verbrauchs- und Emissionswerte Jaguar XE, XF, XJ, F-TYPE, E-PACE, 
F-PACE, I-PACE, inklusive R- und SVR-Modelle:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Jaguar F-PACE 
SVR 5.0 Liter V8: 11,9 l/100km - Jaguar XE E-Performance: 4,8 l/100km
Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (WLTP): I-PACE EV400: 24,8 
kWh/100km
CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 
Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 272 g/km - Jaguar I-PACE EV400: 0 
g/km (im Fahrbetrieb)

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben.

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: