Britta Ernst (SPD) kündigt Maskenpflicht für Schüler ab Klasse 7 an

Berlin (ots)

In Brandenburg soll es eine Maskenpflicht für Schüler ab Klasse 7 geben.

Das hat Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst am Donnerstag im Inforadio vom rbb angekündigt. Die Regel soll nicht nur für Regionen mit hohen Infektionszahlen gelten, sondern flächendeckend.

Zugleich kündigte die SPD-Politikerin – je nach Schule – besondere Maßnahmen für Gebiete mit sehr hohen Infektionszahlen an, etwa in Cottbus sowie in den Kreisen Spree-Neiße und Oberspreewald-Lausitz: „Dort liegen wir über 200.“ Hier sollen die älteren Schülerinnen und Schüler „räumlich entzerrt“ werden. Wichtig sei, dass diejenigen, die im nächsten Jahr einen Abschluss machen sollen, weiterhin im vollständigen Präsenzunterricht zur Schule gehen.

%d Bloggern gefällt das: