#Brück – Angetrunken mit Drahtesel unterwegs

#Brück, Straße der Einheit – Tatzeit: Donnerstag, 02.05.2019, 19:45 Uhr – 

Wegen seiner auffälligen Fahrweise mit dem Fahrrad, wurde ein 34- Jähriger in Brück, Straße der Einheit angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der erste Verdacht einer Trunkenheitsfahrt bestätigte sich kurz danach, da die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes feststellten. Ein Test vor Ort belegte dann den richtigen Riecher, denn das Gerät zeigte einen Wert von 2,34 Promille an. Zur Blutprobenentnahme musste der Radfahrer dann die Beamten ins Krankenhaus begleiten. Seinen Drahtesel durfte er folgerichtig  nicht weiter führen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: