Bundesautobahn 10 – Diebstahl an Fahrer von Kleintransporter

Bundesautobahn 10, Parkplatz Schieferberg in Fahrtrichtung Frankfurt (Oder) –

Freitag, 17. Mai 2019, 04:40 Uhr –

Auf dem Parkplatz Schieferberg der A10 in Richtung Frankfurt (Oder) hielt in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein 40-jähriger Fahrer einer Kleintransporters mit Anhänger. Der Mann wollte sine Nachtruhe auf dem Parkplatz halten, als er vom Klopfen an der Seitenscheibe geweckt wurde. Ein unbekannter Täter machte den Mann auf einen angeblich gelösten Spanngurt an seinem Anhänger aufmerksam und lockte den 40-Järhigen so aus seinem Fahrzeug. Als der Mann seine Ladung überprüft hatte und zu seinem Wagen zurückkehrte, bemerkte er, dass aus einer Tasche Bargeld fehlte. Der Täter und wahrscheinlich mindestens ein Komplize waren zu diesem Zeitpunkt bereits verschwunden. Insgesamt wurde durch die Täter eine vierstellige Bargeldsumme erbeutet.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl aufgenommen und rät: Verschließen Sie bei jedem Verlassen Ihr Fahrzeug. Lassen Sie keine Wertsachen unbeobachtet im Innenraum Ihres Fahrzeugs liegen. Sollten Sie angesprochen werden, lassen Sie sich nicht aus ihrem Fahrzeug locken. Bei verdächtigen Vorgängen informieren Sie die Polizei unter 110.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: