Werbeanzeigen

Bundespreis Verbraucherschutz: In zwei Wochen endet Frist für Vorschläge

Verbraucherschutzministerin Nonnemacher ruft Brandenburgerinnen und Brandenburger zum Mitmachen auf

Noch bis zum 29. Februar 2020 können Vorschläge für den „Bundespreis Verbraucherschutz 2020“ eingereicht werden. Die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz zeichnet mit diesem Preis Menschen und Organisationen aus, die sich herausragend für die Rechte und Interessen von Verbraucherinnen und Verbrauchern einsetzen. Brandenburgs Verbraucherschutzministerin Ursula Nonnemacher ruft Brandenburgerinnen und Brandenburger auf, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen.

Verbraucherschutzministerin Nonnemacher: „Verbraucherinnen und Verbraucher möchten wissen, was sie konsumieren. Bewusste Konsumentscheidungen setzen Information und Transparenz voraus. Auch in Brandenburg gibt es zahlreiche Einzelpersonen und Initiativen, die unseren Konsum kritisch hinterfragen und sich für den Verbraucherschutz sowie hohe Qualitätsstandards einsetzen. Ob Umweltschützerinnen und Umweltschützer, Lehrinnen und Lehrer, Journalisten und Journalistinnen oder Schulklassen und Jugendgruppen, Jede und Jeder kann sich im Großen oder Kleinen für einen besseren Verbraucherschutz engagieren. Es wäre großartig, wenn auch aus Brandenburg Projekte ins Rennen um den diesjährigen Bundespreis gehen würden.“

Im Juni 2020 verleiht die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz zum fünften Mal den Bundespreis Verbraucherschutz in den Kategorien „Engagement für Verbraucherschutz“ und „Projekt des Verbraucherschutzes“. Dafür können noch bis zum 29. Februar 2020 Vorschläge für mögliche Preisträger/innen formlos an info@verbraucherstiftung.de oder an die Adresse „Deutsche Stiftung Verbraucherschutz, Rudi-Dutschke-Straße 17, 10969 Berlin“ eingereicht werden. Eine Fachjury wählt im März aus den eingereichten Vorschlägen die Gewinner aus. Der Preis ist mit insgesamt 20.000 Euro dotiert und steht unter der Schirmherrschaft von Christine Lambrecht, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz.

Alle Informationen im Internet unter:

https://www.verbraucherstiftung.de/bundespreis

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: