Werbeanzeigen

Bundesstraße 2 – Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Bundesstraße 2, zwischen Treuenbrietzen und dem Abzweig nach Rietz –

Sonntag, 22. September 2019, 16:17 Uhr –

Ein 44-jähriger Motorradfahrer bemerkte das Bremsen eines vor ihm fahrenden PKW am Sonntagnachmittag zu spät. Er fuhr auf den Wagen vor ihm auf und verletzte sich dabei an der Hand. Vor Ort wurde von hinzugerufenen Rettungskräften der Bruch der rechten Hand festgestellt und der Mann wurde zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Sein Motorrad wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Durch den Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von 1.250 EUR.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: