Werbeanzeigen

Bundesstraße 2 – Wegen eines Anfalls, die Kontrolle übers Fahrzeug verloren

Bundesstraße 2, Michendorf – Az. Langerwisch – Montag, 17. Juni 2019, 11:30 Uhr – 

Offenbar aufgrund plötzlich auftretender gesundheitlicher Probleme verlor der 75-jährige Fahrer eines Mercedes, die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in einen Straßengraben. Dort blieb der Mercedes stecken und musste später von einem Abschleppdienst geborgen werden. Rettungskräfte kümmerten sich, um den gesundheitlich angeschlagenen Fahrer und brachten ihn, zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus. Die Polizisten nahmen einen Verkehrsunfall mit Sachschaden auf, da der Fahrer, durch den Unfall selbst, keine Verletzungen erlitten hatte. Angaben zur Schadenshöhe liegen bislang nicht vor.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: