Bus touchiert Pkw

#Rheinsberg –             

Beim Abbiegevorgang nach links kam ein 56-jähriger Neuruppiner am Montagmorgen gegen 06.45 Uhr offenbar mit einem Linienbus leicht von der Fahrbahn ab. Eine 50-jährige Ostprignitz-Ruppinerin befuhr mit ihrem Pkw Ford die Paulshorster Straße aus Richtung Stadtmitte und wollte nach rechts in den Lärchenweg abbiegen. Der aus dem Lärchenweg kommende, einbiegende Busfahrer fuhr dabei wohl zu weit nach links und kollidierte mit dem Pkw VW. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von zirka 6.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: