Cannabis, Amphetamine und keine Fahrerlaubnis

#Perleberg –

Am Dienstagmittag wurde ein 28-jähriger Skoda-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten mussten feststellen, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die angebrachten Kennzeichentafeln am Skoda standen in Fahndung. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis und Amphetamine. Weiterfahren durfte er nur noch mit der Polizeistreife ins Krankenhaus zur Entnahme einer Blutprobe. Alles in allem wurden drei Strafanzeigen gegen den 28-jährigen gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: