Christbaumkugeln zweckentfremdet

#Erfurt (ots)

Am Vormittag des 02.01.2020 meldete eine Geschäftsinhaberin aus der Erfurter Innenstadt, dass im Bereich des Angers mehrere Gebäude mit „Farbklecksen“ beschmiert wurden. Bei einer Prüfung vor Ort bestätigte sich die ungewöhnliche Meldung der Anruferin. Die Beamten konnten auch das vermutliche Tatmittel ausfindig machen. Offenbar hatten Unbekannte herkömmliche Christbaumkugeln mit Farbe gefüllt und diese folglich gegen die betreffenden Wände geworfen. Durch diese nachträgliche aber leider wenig weihnachtliche Bescherung wurden letztlich die Fassaden von vier Gebäuden verunreinigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Der Inspektionsdienst Nord hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: