Container aufgebrochen

BAB24/Kremmen – Unbekannte brachen auf einer Brückenbaustelle an der Bundesautobahn 24 in Richtung Hamburg in einen Baucontainer ein und entwendeten nach ersten Erkenntnissen ca. 50 Meter Kabel, Kranscheinwerfer und ca. 600 Liter Dieselkraftstoff. Ein Kriminaltechniker kam zum Einsatz und sicherte Spuren. Die Schadenshöhe wird derzeit auf ca. 9.000 Euro geschätzt. Gestern um 08.15 Uhr wurde der Einbruch festgestellt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: