Corona-Ausbruch im Waldhof Templin

Dem Gesundheitsamt des Landkreises Uckermark wurde ein Corona Ausbruch in Einrichtungen der Stephanus-Stiftung auf dem Gelände Waldhof Templin gemeldet.

Mit Stand 05.11.2020, 8 Uhr sind insgesamt 10 Bewohner und 5 Beschäftigte mit dem Sars-CoV-2-Virus infiziert.

Betroffen sind die Werkstatt Templin und das Heinrich-Grüber-Haus.

Das Gesundheitsamt ist in enger Zusammenarbeit mit der Stephanus Stiftung, den Einrichtungsleitern und dem Sozialamt des Landkreises tätig, um die Infektionsskette aufzuarbeiten, das Infektionsgeschehen einzudämmen und die weitere Betreuung der Bewohner und Beschäftigten zu sichern.

Die Werkstatt ist für den Regelbetrieb geschlossen. Quarantäne wurde angeordnet.

Schule und Kita, die sich ebenfalls auf dem Waldhof-Gelände befinden, sind nach derzeitigem Kenntnisstand nicht betroffen.

%d Bloggern gefällt das: