Corona: Inzidenz steigt weiter leicht an

Münster (SMS) Die Inzidenz in Münster ist erneut leicht gestiegen. Sie liegt aktuell bei 5,1. Im Vergleich zum Vortag sind vier Neuinfektionen registriert worden. Aktuell gelten 31 Personen in Münster als infiziert. Inzwischen sind mehr als 222.000 Münsteranerinnen und Münsteraner erstgeimpft. Davon sind rund 169.000 vollständig immunisiert.
Die weiteren Kennziffern:
Registrierte Neuinfektionen: 4
 Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 31
 Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 8.216
 Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 8.064
 An/mit Corona gestorbene Personen: 121
 Erstgemeldete Inzidenz laut LZG/RKI: 5,1
 Covid-Patienten im Krankenhaus: 1, davon auf Intensivstation: 1, davon beatmet: 0
 Weitere Informationen auf der städtischen Website unter www.muenster.de/corona
%d Bloggern gefällt das: