Corona: Neue Allgemeinverfügung

Verhaltenspflichten für enge Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne und für häuslich isolierte Infizierte

Am 30. November 2021 hat der Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa eine neue Allgemeinverfügung über die Verhaltenspflichten für Personen, die mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 infiziert sind sowie von engen Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne erlassen.

Die Allgemeinverfügung gilt bis einschließlich 5. Januar 2022.

Den vollständigen Text der Allgemeinverfügung finden Sie unter: www.lkspn.de.

%d Bloggern gefällt das: