Corona: Statusbericht vom 20. März 2020

Am heutigen Freitag, 20. März (10:00 Uhr) verzeichnet das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach 25 neue positive Nachweise auf das neuartige Coronavirus (COVID-19). Insgesamt ist die Zahl der seit dem 3. März nachgewiesenen Fälle auf 76 (Vortag: 51) gestiegen. Die Zahl der negativen Nachweise ist auf 558 (Vortag: 346) gestiegen. Aktuell befinden sich 310 Personen (Vortag: 245) in häuslicher Quarantäne. Die Zahl der geheilten Patienten ist auf insgesamt 7 (Vortag: 4) gestiegen.

%d Bloggern gefällt das: