Corona-Virus: 1 Todesfall, 66 Neuinfizierte, 59 Genesene, 52 stationär

Hochsauerlandkreis. Hochsauerlandkreis. Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am Montag, 9. November, ist eine 97-jährige Frau aus Schmallenberg verstorben. Sie befand sich in stationärer Behandlung.
Im Vergleich zum Vortag verzeichnet die Statistik des Hochsauerlandkreises am Donnerstag, 12. November, 9 Uhr, kreisweit 66 Neuinfizierte und 59 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 172,1 (Stand 12. November, 0 Uhr). Insgesamt gibt es damit aktuell 499 Infizierte, 1.727 Genesene sowie 26 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 52 Personen behandelt, neun intensivmedizinisch und davon werden vier Personen beatmet. Die Gesamtzahl aller bestätigten Fälle liegt nun bei 2.252.
 Betroffen sind vier Krankenhäuser, 13 Pflegeeinrichtungen, 34 Schulen und zehn Kindergärten.
%d Bloggern gefällt das: