Corona-Virus: 1 Todesfall, 67 Neuinfizierte, 109 Genesene, 53 stationär

Hochsauerlandkreis. Hochsauerlandkreis. Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am Samstag, 7. November, verstarb eine 92-jährige Frau aus Bestwig im Krankenhaus. Sie befand sich in stationärer Behandlung.
Mit Stand von Dienstag, 10. November, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Hochsauerlandkreises 67 Neuinfizierte und 109 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 158,2 (Stand: 10. November, 0 Uhr).
 Insgesamt gibt es 473 Infizierte, 1.595 Genesene sowie 25 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 53 Personen behandelt, acht davon intensivmedizinisch und fünf Personen davon beatmet. Die Zahl aller Infizierten beträgt 2.093.
Betroffen sind aktuell vier Krankenhäuser, 13 Pflegeeinrichtungen bzw. Einrichtungen zur Eingliederungshilfe, 27 Schulen und sieben Kindergärten. Insgesamt befinden sich 1.931 Schüler, Lehrkräfte und weiteres Schulpersonal in Quarantäne.
%d Bloggern gefällt das: