Corona-Virus: 25 Neuinfizierte, 11 Genesene, 5 stationär

Hochsauerlandkreis. Hochsauerlandkreis. Das Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises vermeldet am Mittwoch, 18. August, 9 Uhr, kreisweit 25 Neuinfizierte und elf Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 40,4 (Stand 18. August, 0 Uhr).
Aktuell gibt es damit 134 Infizierte, 9.853 Genesene, sowie 10.190 bestätige Fälle. Stationär werden fünf Personen behandelt, davon wird eine Person intensivmedizinisch betreut und beatmet. Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 16. August ist eine 79-jährige Frau aus Sundern verstorben. Damit sind es 203 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.
Die 134 infizierten Personen verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (55), Bestwig (6), Brilon (11), Eslohe (3), Hallenberg (0), Marsberg (5), Medebach (1), Meschede (20), Olsberg (4), Schmallenberg (10), Sundern (19) und Winterberg (0).
%d Bloggern gefällt das: