Corona-Virus: 33 Neuinfizierte, 124 Genesene, 33 stationär

Hochsauerlandkreis. Mit Stand von Dienstag, 24. November, 9 Uhr, gibt es im Kreisgebiet 33 Neuinfizierte und 124 Genesene. Die Statistik weist damit 371 Infizierte, 2.426 Genesene, 2.835 insgesamt bestätigte Fälle sowie 38 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion auf. Stationär werden 33 Personen behandelt, sechs davon intensivmedizinisch und zwei davon beatmet. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 105,9 (Stand: 24. November, 0 Uhr).
Im Hochsauerlandkreis sind am 22. und 23. November zwei Frauen und ein Mann in Verbindung mit einer Corona-Infektion gestorben. Es handelt sich um einen 95-jährigen Mann aus Bestwig, eine 84-jährige Frau aus Meschede und eine 81-jährige Frau aus Schmallenberg, die alle Vorerkrankungen hatten.
Weiterhin sind drei Krankenhäuser, neun Pflegeeinrichtungen, zehn Kindergärten und 44 Schulen bzw. vereinzelte Klassen und Stufen betroffen.
%d Bloggern gefällt das: