#Corona-Virus: #Teltow sagt Frauentagsfeier ab

Die Teltower Frauentagsfeier im Stubenrauchsaal des Neuen Rathauses muss leider abgesagt werden

Die für Freitag, den 13. März 2020, ab 14 Uhr, geplante Frauentagsfeier im Teltower Stubenrauchsaal muss abgesagt werden. Die Absage erfolgte in Absprache zwischen den Veranstaltern – Stadt Teltow, Arbeiterwohlfahrt und Volkssolidarität – und der leitenden Amtsärztin Karen Brinkmann. Zu dem gemütlichen Nachmittag hatten sich rund 130 Seniorinnen bereits angemeldet. Aufgrund der Corona-Epidemie hatte Amtsärztin Brinkmann die Empfehlung gegeben, auf eine Veranstaltung zu verzichten, die von einer potenziellen Risikogruppe besucht wird. „Wir bedauern die Absage, hoffen jedoch auf Verständnis, dass in diesen Tagen der Gesundheitsschutz gerade der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger vorgeht“, sagt Teltows Bürgermeister Thomas Schmidt. Die Teilnehmerinnen wurden soweit möglich telefonisch über die kurzfristige Absage informiert.

%d Bloggern gefällt das: