Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz

Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 163.788 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 502 mehr als am Vortag (163.286). 5.581 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 5.204). 9.391 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins Krankenhaus gebracht (Vortag: 9.364). 3.921 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben – die Zahl muss gegenüber dem Vortag (3.922) um 1 nach unten korrigiert werden. Die landesweite Inzidenz steigt auf 63,0 (Vortag: 59,2).

 

Weitere offizielle Corona-Meldedaten aus Rheinland-Pfalz auf der Homepage des LUA.

Kreis, Stand 26.8.2021 Laborbestätigt, seit Beginn der Pandemie Gemeldet, die letzten 7 Tage Landkreis
Gesamt Differenz zum
Vortag
Hospitalisiert Verstorben GenesenA aktuelle FälleB Gesamt Inzidenz pro 100.000C
Rheinland-Pfalz +USAFD <20 Jahre 20-59 JahreE ≥ 60 Jahre
Ahrweiler 4738 4 208 53 4517 168 83 63,8 63,8 145,5 62,8 21,4 Ahrweiler
Altenkirchen 5194 29 425 101 4885 208 99 76,9 76,9 154,8 87,5 10,4 Altenkirchen
Alzey-Worms 5326 18 314 124 5027 175 82 63,2 63,2 99,8 75,0 16,4 Alzey-Worms
Bad Dürkheim 4651 18 312 150 4370 131 66 49,7 49,7 95,0 49,6 25,6 Bad Dürkheim
Bad Kreuznach 6336 15 170 142 5983 211 93 58,7 58,7 144,9 59,9 6,1 Bad Kreuznach
Bernkastel-Wittlich 3258 16 297 62 3073 123 63 56,0 55,2 127,5 55,6 14,5 Bernkastel-Wittlich
Birkenfeld 3574 0 307 92 3383 99 30 37,1 35,9 97,1 32,3 11,4 Birkenfeld
Bitburg-Prüm 3566 1 166 31 3393 142 59 59,6 57,6 111,7 61,3 21,4 Bitburg-Prüm
Cochem-Zell 2040 4 152 62 1940 38 19 31,0 30,9 57,1 32,4 15,0 Cochem-Zell
Donnersbergkreis 2742 12 197 72 2547 123 46 61,1 60,5 134,8 64,9 8,8 Donnersbergkreis
Germersheim 5978 19 393 126 5555 297 149 115,5 115,5 212,2 126,1 28,2 Germersheim
Kaiserslautern 4136 3 251 83 3899 154 55 51,9 44,4 52,6 65,5 28,5 Kaiserslautern
Kusel 2305 22 206 69 2176 60 36 51,3 48,6 164,3 42,9 4,3 Kusel
Mainz-Bingen 7785 26 455 219 7368 198 125 59,1 59,1 75,4 58,9 48,4 Mainz-Bingen
Mayen-Koblenz 7792 16 287 178 7256 358 134 62,5 62,5 101,2 75,4 15,7 Mayen-Koblenz
Neuwied 8640 44 306 194 8184 262 135 73,8 73,8 108,6 92,2 20,2 Neuwied
Rhein-Hunsrück 3920 4 386 104 3717 99 50 48,5 48,5 122,5 51,3 0,0 Rhein-Hunsrück
Rhein-Lahn-Kreis 4227 3 354 98 4022 107 43 35,2 35,2 32,0 49,9 13,1 Rhein-Lahn-Kreis
Rhein-Pfalz-Kreis 6985 9 189 230 6574 181 89 57,6 57,6 110,7 70,8 2,1 Rhein-Pfalz-Kreis
Südliche Weinstr. 3863 3 384 118 3674 71 37 33,5 33,5 71,4 35,5 8,7 Südliche Weinstr.
Südwestpfalz 2689 3 283 85 2575 29 10 10,5 10,4 32,8 10,6 0,0 Südwestpfalz
Trier-Saarburg 4701 30 253 95 4456 150 97 64,9 64,9 137,3 67,5 11,8 Trier-Saarburg
Vulkaneifel 2149 2 174 61 2046 42 20 33,0 33,0 57,5 43,0 5,0 Vulkaneifel
Westerwaldkreis 7810 35 634 156 7370 284 139 68,8 68,8 141,7 72,8 13,8 Westerwaldkreis
KS Frankenthal 2292 8 41 53 2145 94 25 51,3 51,3 86,4 59,8 13,9 KS Frankenthal
KS Kaiserslautern 3968 2 324 115 3715 138 48 48,0 45,0 94,6 49,8 14,9 KS Kaiserslautern
KS Koblenz 4860 22 159 154 4404 302 160 140,3 140,3 268,0 158,0 28,4 KS Koblenz
KS Landau i.d.Pf. 1769 7 175 35 1673 61 38 81,1 81,1 160,7 86,2 16,5 KS Landau i.d.Pf.
KS Ludwigshafen 11171 37 260 336 10430 405 167 97,0 96,9 119,5 123,7 18,8 KS Ludwigshafen
KS Mainz 10685 32 514 211 10141 333 154 70,5 70,4 112,3 79,5 16,0 KS Mainz
KS Neustadt a.d.W. 1790 9 121 38 1677 75 38 71,3 71,3 188,5 67,8 11,6 KS Neustadt a.d.W.
KS Pirmasens 1445 4 168 54 1369 22 7 17,4 17,4 43,4 20,1 0,0 KS Pirmasens
KS Speyer 2975 3 67 87 2811 77 19 37,6 37,6 65,5 49,7 0,0 KS Speyer
KS Trier 3048 17 132 30 2873 145 77 69,0 69,0 139,9 70,6 15,2 KS Trier
KS Worms 4468 20 247 94 4194 180 77 92,2 92,2 129,4 119,4 13,1 KS Worms
KS Zweibrücken 912 5 80 9 864 39 11 32,2 32,2 49,7 45,4 0,0 KS Zweibrücken
Rheinland-Pfalz 163788 502 9391 3921 154286 # 5581 2580 63,0 62,4 115,6 71,1 15,6 Rheinland-Pfalz

 

Anmerkungen zur Tabelle
Dargestellt sind ausschließlich mittels PCR laborbestätigte Meldefälle.

Als „verstorben“ gelten Fälle, die als „an“ und „mit“ COVID-19 verstorben übermittelt wurden.

A Genesen wurde wie folgt definiert:

  1. a) nicht-verstorben, nicht-hospitalisiert und vor mehr als 21 Tagen ab Datenstichtag erkrankt
  2. b) nicht-verstorben, hospitalisiert gemeldet und vor mehr als 28 Tagen ab Datenstichtag erkrankt
  3. c) nicht-verstorben, Hospitalisierung unbekannt und vor mehr als 28 ab Datenstichtag Tagen erkrankt

Sofern kein Erkrankungsdatum vorliegt, wird das geschätzte Erkrankungsdatum aus Meldedatum minus mittlerem Meldeverzug von derzeit 5 Tagen verwendet.

B Errechnet als Differenz aus Gesamtzahl der laborbestätigten Fälle, Verstorbenen und Genesenen.

C COVID-19 Erkrankungen mit Meldedatum der letzten 7 Tage ab Datenstichtag, pro 100.000 Einwohner. Bitte beachten Sie, dass die Gesamtinzidenz der Meldungen in den letzten 7 Tagen für Rheinland-Pfalz /100.000 Einwohner das mit der Bevölkerungszahl der Gebietseinheit gewichtete Mittel und nicht deren arithmetisches Mittel ist.

D USAF = U.S. Armed Forces; Berechnung der Inzidenz /100.000 unter Berücksichtigung der mit Stand vom 30.6.2020 in der Gebietseinheit stationierten U.S. Streitkräfte

E beinhaltet <1% Fälle ohne Altersangabe

# Die Summe der in Rheinland-Pfalz bereits von COVID-19 Genesenen kann aufgrund eines unterschiedlichen Datenstandes und Bewertungsalgorithmus von der auf dem RKI-Dashboard abweichen.

%d Bloggern gefällt das: