#Coschen – In Schlangenlinien unterwegs

Den Polizeibeamten fiel am 30.06.2019, gegen 1:40 Uhr, in der Bresinchener Straße ein PKW Mercedes auf, der in Schlangenlinien vor ihnen her fuhr. Kurz vor der Grenze stoppten sie das Fahrzeug. Während der Überprüfung des 24-järhgen Fahrers räumte er ein, Betäubungsmittel zu sich genommen zu haben. Weil er den Beamten keine persönlichen Dokumente vorlegen konnte, musste er sie nach einer Blutentnahme im Krankenhaus zum Polizeirevier begleiten. Dort erfolgte die Identitätsprüfung.  Anschließend konnte er das Revier verlassen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: