#Cottbus – Unfall am Stadtring mit vier verletzten Personen

Auf der Kreuzung Stadtring/Straße der Jugend ist es am Donnerstagabend zu
einem Unfall gekommen. Dabei wurden vier der insgesamt sieben
Fahrzeuginsassen verletzt und mussten nach notärztlicher Erstversorgung
zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.
Zwei Pkw waren zuvor aus noch ungeklärter Ursache auf der Kreuzung
zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge kamen erst im Gleisbett der
Straßenbahn zum Stehen.
15 Feuerwehrleute sowie 12 Einsatzkräfte den Rettungsdienst waren im
Einsatz, um die Verletzten zu versorgen sowie die Unfallstelle zu sichern.
Durch die Feuerwehr erfolgte zudem die Sicherung der Unfallautos und die
Aufnahme auslaufender Betriebsstoffe.

%d Bloggern gefällt das: