Werbeanzeigen

#Cottbus: Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Urkundenfälschung +++ Mittägliche Verkehrsunfälle +++ Versuchter Transporterdiebstahl +++ PKW gestohlen

Mittägliche Verkehrsunfälle – Am Montagmittag kollidierten in der Dorfstraße in Schmogrow ein Traktor und ein PKW BMW nach einem Fehler beim Überholen. Es entstand ein Schaden von knapp 3.000 Euro. In der Kreuzgasse in Cottbus stießen ein NISSAN-Kleinwagen und ein CHEVROLET zusammen. Schaden hier – rund 2.500 Euro.

 

PKW gestohlen – Die Polizei wurde von einem Autobesitzer aus Ströbitz am Montag informiert, weil Unbekannte seinen vor einem Wohnhaus in der Saarstraße abgestellten PKW MAZDA in der Nacht gestohlen hatten. Ein weiterer Autodiebstahl wurde am späten Montagnachmittag angezeigt. In der Wilhelmstraße verschwand ebenfalls ein MAZDA. Die umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten bisher nicht zum Auffinden des braunen Mazda 6 und des weißen Mazda 3.

 

Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Urkundenfälschung – In Schmellwitz kontrollierten Polizeibeamte am Montag einen 28-Jährigen und entdeckten bei ihm mehrere Ecstasy-Tabletten sowie Chrystal. Bei einem 24-Jährigen stellten sie einen gefälschten Ausweis fest. Die Drogen und der Ausweis wurden sichergestellt. Gegen die beiden hinlänglich bekannten Cottbuser ermittelt die Kriminalpolizei wegen der Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen der Urkundenfälschung. In Sandow war es ein 22 Jahre alter Mann, bei dem ein szenetypisches Cliptütchen mit Cannabis fest- und sichergestellt wurde. Auch gegen diesen, der Polizei bereits intensiv bekannten Cottbuser ermittelt die Kriminalpolizei.      

 

Versuchter Transporterdiebstahl – Am Montagnachmittag wurde die Polizei in die Hardenbergstraße gerufen. Dort hatten Unbekannte versucht, fünf Transporter zu stehlen. Beim gewaltsamen Eindringen in die Fahrzeuge wurden die Türschlösser beschädigt, ein Starten der Motoren misslang. Der verursachte Sachschaden wurde mit rund 4.000 Euro beziffert.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: