Dachstuhl in Flammen

#Fürstenberg/Havel – Ein 58-jähriger Mann führte gestern am Dach eines Mehrfamilienhauses in der Steinförder Straße Bauarbeiten durch. Hierbei verlegte er Schweißbahnen, wobei es offenbar zum Funkenflug kam und der Dachkasten Feuer fing. Erste Löschversuche scheiterten. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Der 58-Jährige musste zur ärztlichen Untersuchung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von etwa 150.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: